Projekte | Grünflächen

Grünzug Hölkeskampring

Im Rahmen der Städtebauförderung und nach einer Beteiligung der Bürger wird der Grünzug am Hölkeskampring in Herne gestalterisch aufgewertet und die Aufenthaltsqualität verbessert. Hierbei liegt der Fokus auf der Optimierung des Frei- und Spielflächenangebots.
Als Naherholungs- und Aufenthaltsraum in unmittelbarem Wohnumfeld und als lineare Grünverbindung in Form einer Rad- und Fußwegeachse fungiert der Grünzug als verbindendes Element in die angrenzenden Grüngebiete.
Im Zuge der Stadterneuerungsmaßnahme werden Pflanzungen, Mobiliar und Wegeanbindungen neu gestaltet, Spielpunkte errichtet und ein vorhandener Spielplatz umgestaltet sowie Bewegungsflächen aufgewertet.
Die kinderfreundliche und generationsübergreifende Gestaltung spiegelt sich in diversen baulichen Maßnahmen, unterteilt in drei Prioritätsstufen in zwei zu realisierenden Bauabschnitten, für die Jahre 2014 und 2015 wieder.