Projekte | Grünflächenmanagement

ME_Büro für Grünflächenmanagement

Außenanlagen / Freianlagen / Grünflächen

– viele Beschreibungen für nicht bebaute Flächen im öffentlichen Raum.

Da sich dort viele Menschen aufhalten, sind sie auch Funktionsräume. Sie müssen funktionieren für Laufen, Sitzen, Spielen, Fahrrad abstellen, Müll sammeln und trennen, Feuerwehranfahrt, 100m-Lauf und Weitspringen. All diese Funktionen nutzen grüne Räume und ihre Einrichtungen ab. Unser Management stellt sicher, dass diese Abnutzung an einem vorher festgelegten Punkt aufhört.

Erstellung von Pflegeplänen

Unsere Pflegepläne nehmen den Außenraum in seinen Funktionen in den Blick und stellen nach der Analyse die Schwachstellen der bestehenden Anlage dar.
Daraus und auf Grundlage von jährlichen Budgets entwickeln wir gemeinsam mit dem Auftraggeber das Konzept zur zukünftigen Bewirtschaftung. Grundlegend ist hier die Konzeption der bisherigen Funktionsräume – werden sie neu geordnet oder verbleiben in der bestehenden Raumaufteilung? Pflegegänge dienen dem Erhalt der verschiedenen Materialien und Pflanzen. Die regelmäßige Begutachtung nimmt Ausbesserungen vorweg und plant Instandsetzungen. Abschließend besteht ein Kostenüberblick für die festgelegte Laufzeit.

Betrieb und Kontrolle laufender Pflegekonzepte

Wir leisten die fachliche Kontrolle des bestehenden Pflegekonzepts und leiten die anstehenden selbsttätigen Maßnahmen ein.
Hierfür haben wir Kontrollinstrumente entwickelt, sind aber auch in der Lage bestehende Strukturen in kurzer Zeit aufzunehmen.
Wir managen die Ausführung der verschiedenen Arbeiten durch die Jahreszeiten hinweg – die bei dieser Art von facility management eine entscheidende Rolle spielen.